Kaiserwetter am Kaiserstuhl ~ aber man ahnt den Herbst :(

* der Kaiserstuhl, wo er mir am besten gefällt ~ Badberge *
* der Kaiserstuhl, wo er mir am besten gefällt ~ Badberge *

Nach einigen sehr durchwachsenen Wochen wieder viel Sonnenschein. Das gute Wetter hat an diesem sonnigen Sonntag ganze Heerschaaren erholungsbedürftiger Stadtbewohner in meine mentale Heimat katapultiert. Auf dem zwar durch Klick vergrößerbaren Bild sind nur wenige zu erkennen, im fast 15tausend Pixel breiten Original kann man auch in der Entfernung jede Menge sehen und zählen . . . jedenfalls war ich bei meiner Rückkehr zum Parkplatz der alte Herr Magirus ziemlich gut eingeparkt, man mußte sich zwischen den ganzen Tourismos, wie die Spanier den ordinären PKW nennen, sorgsam hindurchquetschen.

Nach Besuch eines Brunnens mit sprudelnd fließenden frischem Quellwasser zur Füllung des Frischwassertanks haben wir uns wieder zum Rhein verzogen und hoffen auf eine klare Nacht, denn es soll eine Mondfinsternis kombiniert mit einem Supermond, genauer ein Supervollmond geben! Schaumermal . . .

* Nacht am Rhein *
* Nacht am Rhein *

Vor ein paar Jahren hab ich mir hier schon einmal die Nacht (oder zumindest einen Teil davon) mit der Kamera um die Ohren geschlagen. Auch dieses Bild läßt sich übrigens durch Klick vergrößern.

One Reply to “Kaiserwetter am Kaiserstuhl ~ aber man ahnt den Herbst :(”

  1. Also mir gefällt der Kaiserstuhl da auch am besten, weil keine Weinberge zu sehen sind.
    Stimmungsvolle Bilder. Sehr schön.

Kommentare sind geschlossen.