Ich bin Wettermacher!

April, ähhh, August!
April, ähhh, August!

Zumindest in eine Richtung funktioniert das schon ganz gut. Sobald ich ein Fenster oder ein Luk aufmache, fängt es an zu regnen!
😉
In die andere Richtung muß ich noch üben. Wenn ich Luk oder Fenster wieder zumache, hört der Regen nicht auf 🙁

4 Replies to “Ich bin Wettermacher!”

  1. Ach, du bist das!
    Dann lass‘ doch bitte mal für einen Nachmittag die Fenster und Luken zu, ich würde sooo gerne mal wieder mit trockenen Hunden spazieren gehen.
    Danke, weiterhin gute Reise und einen lieben Gruß
    Ursula

    1. Sind zu! Ich würd ja selber gerne mal wieder . . . aber heut nachmittag war das eigentlich ganz schön hier am Deutschen Eck, wo die Mosel in den Rhein fließt. Zurück mit dem Fahrrad im Regen . . . 🙁
      Aber das gute Wetter wird schon auch noch zu dir kommen, da bin ich mir sicher! Nur das kann ich noch nicht so recht steuern, wie gesagt . . .
      Einen Gruß zu den Pilzen vom Reisenden

      1. Hast du aber prima hingekriegt – ein Sonntag ohne Regen!!!
        Und jetzt muss ich erstmal den neuen Reisebericht lesen, an der Mosel war ich nämlich noch nicht.
        Nächtliche Grüße von
        Ursula

Kommentare sind geschlossen.